efre eu logo - efre_eu_logo.svg?time=1619431253
Ausbildungsaward 2020
o - 121636855_3344136702374282_5554265844759497337_o.jpg

Der 1990 gegründete Gewinnerbetrieb engagiert sich in hohem Maße für seine 16 Mitarbeiter und Auszubildenden. Seit 2007 hat das Unternehmen 20 Lehrlinge auf den Weg gebracht. Das Erfolgsrezept ist die individuelle, zielorientierte Nachwuchsförderung. Sie umfasst persönliche Ausbildungspläne ebenso wie einen festen Betreuer für jeden Lehrling. Darüber hinaus werden Auszubildende für Zusatzlehrgänge freigestellt und bei privaten Problemen unterstützt. Von großer Wertschätzung der Lehrlinge zeugt nicht nur die namentliche Erwähnung auf der Firmen-Homepage, sondern auch die Kostenübernahme des Führerscheins, die Bereitstellung von Tankgutscheinen oder die Verfügbarkeit eines Firmenwagens für den Weg zur Berufsschule. Dabei setzt das Engagement der Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH bereits viel früher, in der Phase der Berufsorientierung, an: Das Unternehmen nimmt an regionalen Berufsinfoveranstaltungen teil, stellt sich als Ausbildungsbetrieb an Schulen vor und bietet regelmäßig Praktikumsplätze an.