efre eu logo - efre_eu_logo.svg?time=1612903381
bg - bg.jpg?time=1612903381
Unsere Firmengeschichte
Chronik der Firma MICHAEL BECKER SICHERHEITSTECHNIK GmbH

“Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.” - Albert Einstein

Nachfolgend finden Sie die Meilensteine der erfolgreichen Geschichte der Firma Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH.

1990
  • Gründung der Firma Becker Sicherheitstechnik – Elektroservice
  • Geschäftsbereich vorwiegend Elektroinstallation und Regeltechnik
  • Sitz: Am Jüdenhügel 68 im eigenen Wohnhaus in Bad Langensalza
  • Firmenfahrzeug: Trabant 601 Kombi
  • erste Kontakte zur Firma Vey Sicherheitstechnik in Fulda
1991
  • erster Mitarbeiter wird eingestellt
  • erste Einbruchmeldeanlage wird installiert
1992
  • Zulassung durch den Verband der Sachversicherer e.V. (VdS) als anerkannte Errichterfirma für Einbruch- und Brandmeldeanlagen
  • weitere 2 Mitarbeiter werden eingestellt
  • das Geschäft der Sicherheitstechnik nimmt stetig zu
1993
  • Anmietung und Umzug der Firma in die Geschäftsräume in der Tonnaer Straße 4
    (ehemalig Raiffeisenwarengenossenschaft)
1994
  • werden bereits 5 Mitarbeiter beschäftigt
1995
  • 5 Jahre Michael Becker Sicherheitstechnik – 5 jähriges Bestehen wird in einem sportlichen Rahmen begangen, Volleyballturnier mit IB Zepezauer und Starkloff
  • ein gutes Betriebsklima schafft gute Ergebnisse, weitere Aktivitäten wie Wandern, Rafting u.a. werden zusammen veranstaltet
  • weitere Mitarbeiter werden eingestellt, die Auftragslage entwickelt sich gut
1997
  • folgt der Erwerb des ehemaligen Sportmarktes Schmidt
  • im Februar erfolgt nach kurzer Umbauphase der Umzug in die eigenen Geschäftsräume am Rasenmühlenweg 1 A in Bad Langensalza
1998
  • Einführung und Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9000
  • das Portfolio wird erweitert Schwesternruf und Telefonanlagen ergänzen unser Leistungsprofil
  • die positive wirtschaftliche Lage im 10. Jahr des Bestehens ermöglicht die Einstellung weiterer Mitarbeiter
2000
  • das 10-jährigen Bestehen feiern wir mit Geschäftspartnern, Kunden und Freunden
  • Michael Becker wird als Obermeister der Elektroinnung gewählt
  • 10 Mitarbeiter werden in der Firma beschäftigt
  • durch die Gewinnung von Kunden die bundesweit tätig sind, erweitert sich der Tätigkeitsbereich auf ganz Deutschland
2005
  • 15 Jahre Michael Becker Sicherheitstechnik
  • Sponsoring von Vereinen wie z. B. FSV Preußen, MSC Bruchstedt, LCC Karnevalverein Bad Langensalza, Feuerwehr und der Stadt Bad Langensalza für örtliche Feste und Jubiläen von 1992 an
  • Unterstützung von Schulen und Kindereinrichtungen
2007
  • der erste Azubi wird als Elektroniker für IT Technik ausgebildet
  • es erfolgt die Änderung der Gesellschaftsform von einem Einzelunternehmen in eine GmbH
  • zur Verbesserung unseres Services und zur Gewährleistung kurzer Zugriffszeiten, eröffnen wir in Berlin eine Geschäftsstelle mit technischen Support. Damit wird unseren Kunden im Norden Deutschlands eine optimale Betreuung gewährleistet.
2008
  • erfolgt die Einstellung 2 weiterer Auszubildenden
  • mit 14 Mitarbeitern und einem Fuhrpark von 12 Fahrzeugen stoßen wir mit unseren Kapazitäten an Räumlichkeiten und Parkplätzen an unsere Grenzen im Frühjahr 2008 können wir im Gewerbegebiet Nord in Bad Langensalza ein ehemaliges Autohaus erwerben. Nach einer Umbauphase und Investition von rund 400.000 € erfolgte der Umzug Ende Dezember 2008
2009
  • im Januar nimmt die Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH ihre Tätigkeit in den neuen Geschäftsräumen Am Fliegerhorst 3 auf somit können insgesamt 18 Mitarbeiter, davon 3 Auszubildende, unter optimalen Bedingungen arbeiten
2010
  • 20-Jähriges Firmenjubiläum
  • Einstellung eines weiteren Azubis
2011
  • Eingliederung der Firma “Dipl.-Ing. Jens Liebniz” als “Michael Becker Sicherheitstechnik Berlin GmbH”
  • Damit wird die Verfügbarkeit in Berlin und Brandenburg weiter verbessert. Wir sind mit 3 Mitarbeitern in der Lage das derzeitige Arbeitsaufkommen abzudecken.
2012
  • Die Firma Becker Sicherheitstechnik GmbH übernimmt als Hauptsponsor den FSV Preußen Bad Langensalza. Die junge und ehrgeizige Mannschaft arbeitet am Aufstieg in die Verbandsliga Thüringens.
2013
  • erfolgt die Zertifizierung als Fachfirma für Sprachalarmierungsanlagen nach DIN 14675. Michael Becker feierte sein 25 jähriges Meisterjubuläum.
2014
  • Umzug der Becker Sicherheitstechnik Berlin GmbH in die neuene Geschäftsräume in die Weißenhöher Straße in Biesdorf. Damit werden die Arbeitsbedinungen für die inzwischen 5 Mitarbeiter deutlich verbessert. Die Lage der Geschäftsräume ist ansprechend und gut erreichbar.
2015
  • am 01.09. 2015 begehen wir mit unseren Mitarbeitern unser 25 jähriges Firmenjubiläum.
  • Danny Herbsleb verkürzt durch seine sehr guten Ausbildungsergebniss die reguläre Ausbildungszeit und kann vorzeitig als Servicetechniker für ITK Systeme übernommen werden.
  • wir bewerben uns um den Zukunftspreis der Handwerkskammer Erfurt in der Kategorie - Fachkräfteenwicklung.

2016

  • die Anzahl der Mitarbeiter steigt stetig
  • Aufgrund des Fachkräftemangels, orientieren wir uns verstärkt auf die eigene Ausbildung
  • um die Ausbildungsplätze attraktiv zu gestalten, bieten wir neben der Lehrstelle auch ein Führerschein der Klasse B/BE und ein Azubimobil an, um den Weg in die Berufsschule oder Lehrgängen mit einem eigenen Firmenfahrzeug zu ermöglichen

2017

  • wir planen die Erweiterung unserer Lagerflächen um den steigenden Materialbedarf gerecht zu werden
  • teilweise lange Lieferzeiten haben zur Folge, dass Lagerbestände erhöht werden müssen

2018

  • unsere Lehrlingsausbildung ist zu neuem festem Bestandteil der Fachkräftegewinnung geworden. Zu jedem Jahrgang bilden wir drei neue Auszubildende aus

2019

  • die Anzahl unserer Mitarbeiter ist inzwischen auf 25 gestiegen. Die ersten Azubis habe ihre Ausbildung beendet und werden als System-spezifizierte Techniker übernommen
  • der in 2018 begonnene Neubau der Lagerhalle wird fertiggestellt und bietet neuen Platz für die Vorhaltung von Material und Geräten

2020

  • es erfolgt ein weiterer Hallenneubau
  • die Anschaffung einer zusätzlichen Arbeitsbühne und weiterem Equipment dient zur Verbesserung unserer Servicequalität mit den stetig steigenden Kundenzahlen
  • in diesem Jahr am 01.09.2020 haben wir unser 30jähriges Firmenjubiläum, leider können wir auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie keine Feierlichkeiten planen

2021

  • der Neubau unsere zweiten Lagerhalle steht vor der Vollendung
  • wir haben weiterhin 12 weitere Parkplätze geschaffen, zwei davon mit Ladesäulen für Hybrid oder Elektrofahrzeuge
  • auch bei uns hat die Elektromobilität Einzug erhalten, unsere beiden neuen Azubimobile sind reine Elektrofahrzeuge
  • zum 1. Januar 2021 erfolgt die Übernahme der HK komtec Büro- und Telekommunikation GmbH und der COMTRON Kommunikations- und Sicherheitstechnik GmbH
Chronik der Firma MICHAEL BECKER SICHERHEITSTECHNIK Berlin GmbH

Nachfolgend finden Sie die Meilensteine der erfolgreichen Geschichte der Firma Michael Becker Sicherheitstechnik Berlin GmbH.

1983
  • Gründung der Firma Dipl.-Ing. Jens Liebnitz in Berlin-Kaulsdorf als kleiner Handwerksbetrieb für elektrische Alarm- und Meldeanlagen.
  • Zunächst war Herr Liebnitz Chef, Techniker, Buchhalter in einer Person und hatte vor allem mit den Problemen der Mangelwirtschaft zu kämpfen.
1991
  • erhielt erstmals die VdS-Anerkennung als Errichterbetrieb für Einbruchmeldeanlagen, 1992 das BHE-Errichter-Prüfsiegel als Fachunternehmen
1999
  • Einführung eines Qualitäts-Managementsystems
    (Zertifizierung zu Beginn des Jahres 2000 nach DIN EN ISO 9001)
2003
  • Einführung der Arbeitsweise nach DIN EN ISO 9001:2000
2008
  • 25-jähriges Firmenjubiläum
2011
  • Der Berliner Standort der Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH ging im Jahre 2011 aus der Firma Dipl.-Ing. Jens Liebnitz hervor.