Gefördert durch die Europäische Union und durch
den Freistatt Thüringen im Rahmen des EFRE
Logo EFRE

Becker Sicherheitstechnik in Berlin

Der Berliner Standort der Michael Becker Sicherheitstechnik GmbH ging im Jahre 2011 aus der Firma Dipl.-Ing. Jens Liebnitz hervor.

Die Firma Dipl.-Ing. Jens Liebnitz wurde im Jahre 1983 in Berlin-Kaulsdorf als kleiner Handwerksbetrieb für elektrische Alarm- und Meldeanlagen gegründet. Zunächst war Herr Liebnitz Chef, Techniker, Buchhalter in einer Person und hatte vor allem mit den Problemen der Mangelwirtschaft zu kämpfen.

Mittlerweile gehören zum Unternehmen versierte Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie eine kaufmännische Mitarbeiterin. 1991 erhielt sie erstmals die VdS-Anerkennung als Errichterbetrieb für Einbruchmeldeanlagen, 1992 das BHE-Errichter-Prüfsiegel als Fachunternehmen.

1999 führte das Unternehmen ein Qualitäts-Managementsystem ein, das zu Beginn des Jahres 2000 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert wurde. Seit 2003 arbeiten wir nach der DIN EN ISO 9001:2000.

2008 fand das 25jährige Firmenjubiläum statt.